Rock and Roll Hall of Fame Induction Ceremony 2016

Es ist geschafft Deep Purple sind im Rock and Roll Himmel, sprich „Hall of Fame“. Auf der Veranstaltung spielten sie natürlich auch live. Neben der aktuellen Deep Purple Besetzung waren auch David Coverdale und Glenn Hughes mit dabei.

8 April 2016 – Brooklyn, Barclays Center, „Rock and Roll Hall of Fame Induction Ceremony“ – New York, USA

Setlist

Highway Star
Green Onions
Hush
Smoke On The Water

Finale

Rock and Rall Hall of Fame – website

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.